Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presseschau
15.03.2018
Stefan Evers: Berufung von Monika Grütters ist gut für Deutschland und Berlin
"Monika Grütters ist eine über alle Parteigrenzen hinweg angesehene engagierte und kenntnisreiche Streiterin für Kunst und Kultur in unserem Land. 
Die erneute Berufung von Monika Grütters ist gut für Deutschland und gut für Berlin", erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin zur heutigen Bildung der Bundesregierung.
Zur heutigen Wahl der Bundeskanzlerin und Bildung der Bundesregierung mit der Landesvorsitzenden der CDU Berlin, Monika Grütters, erklärt der Generalsekretär der Berliner CDU, Stefan Evers:
 
„Die Berliner CDU begrüßt die heutige Bildung der Bundesregierung. Die erneute Wahl Angela Merkels steht für Verantwortung und Beständigkeit in einer national wie international fordernden Zeit.
 
Mit Freude und Stolz sehen wir die erneute Berufung unserer Landesvorsitzenden zur Kulturstaatsministerin. Monika Grütters ist eine über alle Parteigrenzen hinweg angesehene engagierte und kenntnisreiche Streiterin für Kunst und Kultur in unserem Land. Berlin profitiert dabei ganz erheblich von ihrem Wirken – wie etwa beim Hauptstadtfinanzierungsvertrag.
 
Die erneute Berufung von Monika Grütters ist gut für Deutschland und gut für Berlin. Der Bundeskanzlerin und ihrem Kabinett wünschen wir viel Tatkraft, gute Entscheidungen und Gottes Segen für die nun begonnene Amtszeit.“
Spendenformular
Suche
Termine