Herzlichen Glückwunsch Deutschland!

-Wir feiern den 64. Geburtstag des Grundgesetzes-

Am 23. Mai 2013 hat die Junge Union Berlin Mitte anlässlich des 64. Geburtstages des Grundgesetzes zwischen dem Brandenburger Tor, dem Hauptgebäude der Humboldt Universität und dem U-und S-Bahnhof Friedrichstraße das Grundgesetz an die Bürger verschenkt.

Für die Verteilaktion wurden die Grundgesetze mit einem Gratulationsflyer der Jungen Union Berlin Mitte mit historischen Zitaten berühmter Persönlichkeiten der Bundesrepublik Deutschlands versehen und auch die Deutschlandfähnchen durften nicht fehlen.

Um möglichst den ganzen Tag präsent zu sein, teilten wir uns am Donnerstag, den 23. Mai, in zwei bzw. drei verschiedene Gruppen auf. Zwischen zehn und zwölf Uhr wurde das Grundgesetz (GG) inklusive Deutschlandfähnchen sehr erfolgreich vor dem Brandenburger Tor an die Bürger verteilt. Viele nahmen es mit Freude entgegen und ließen sich daran erinnern, dass das GG der Grundstein unserer Demokratie in Deutschland ist.

Nachmittags gegen 16 Uhr traf sich eine größere Gruppe, die sich wiederum in zwei kleinere Grüppchen teilte. Eine von ihnen stellte sich vor das Hauptgebäude der Humboldt Universität, um möglichst viele Studenten und andere vorbeilaufende Bürger zu erreichen. Die anderen übernahmen die bevölkerte Friedrichstraße in Bahnhofsnähe. Auch am Nachmittag wurden die Grundgesetze erfolgreich verteilt und mehr oder weniger freudig entgegengenommen.

Es ist bzw. war eine ehrenvolle Aufgabe, die deutschen Bürger daran zu erinnern, wie wichtig das Grundgesetz für unseren Staat und das Leben in ihm ist.

Alles in allem war dies eine gelungene Aktion! Wir hoffen, dass auch in Zukunft das demokratische Bewusstsein unserer Bürger mit einer solchen Aktion zu stärken ist!

Inhaltsverzeichnis
Nach oben