Berlin sagt danke - der Bezirk Mitte auch

Der Bezirk Mitte beteiligt sich an der Aktion „Berlin sagt Danke"

Zehntausende Menschen in Berlin-Mitte engagieren sich ehrenamtlich, indem Sie anderen Menschen helfen und oft unentgeltlich für andere da sind.

Das Bezirksamt Mitte wird sich in diesem Jahr erstmals mit einem eigenen Beitrag bei „Berlin sagt Danke“ beteiligen:

Am 15., 16. und 17. Februar startet der „Länderpokal Kleiner Berliner Bär“ des Berliner Eissportverbandes im Erika-Hess-Eisstadion. Eistanz, Paarlauf und andere Disziplinen werden von den besten jungen Eisläuferinnen und Eisläufern aus Berlin gezeigt. Dafür ist der Eintritt an allen drei Tagen frei.

Am 16. Februar stehen für das Eislaufen im Erika-Hess-Eisstadion insgesamt 750 Freikarten für ehrenamtlich engagierte Berlinerinnen und Berliner zur Verfügung. Die Eislaufzeiten auf der Freifläche finden statt:

09.00 bis 12.00 Uhr
15.00 bis 17.30 Uhr
19.30 bis 22.00 Uhr

Für die drei Laufzeiten stehen an den Kassen des Eisstadion jeweils 250 Freikarten für ehrenamtlich tätige Personen zur Verfügung. Nicht verbrauchte Karten werden auf die nachfolgende Zeit übertragen.

Weitere Informationen:


 


Inhaltsverzeichnis
Nach oben