Es geht weiter - Betrieb der Jugendverkehrsschulen (JVS) in Mitte ab dem 01.01.2018

Zur Sicherstellung des Weiterbetriebs der Jugendverkehrsschulen (JVS) in der Bremer Strasse und Gottschedstrasse über den 01.01.2018 hinaus läuft aktuell ein Interessenbekundungsverfahren (IBV).

Interessierte Betreiber haben ab sofort die Möglichkeit, ihre konzeptionellen Ansätze und Ideen bis zum 29.09.2017 einzureichen.

Unter allen eigenreichten Interessenbekundungen wird nach definierten Kriterien das bestgeeignete Betreiberkonzept ausgewählt.

Das Interessenbekundungsverfahren steht unter folgendem Link zur Verfügung:

www.berlin.de/ba-mitte/politik-und-verwaltung/aemter/schul-und-sportamt/schule/interessenbekundungsverfahren-zur-vergabe-einer-dienstleistungskonzession.pdf


Inhaltsverzeichnis
Nach oben