Mitte ist spitze - auch bei Baugenehmigungen für die Errichtung neuer Wohngebäude

In Berlin-Mitte wurden im April 2016 mit 426 die meisten Baugenehmigungen für Wohnungen in neuen Gebäuden innerhalb eines Monats in Berlin erteilt.

Damit liegt der Bezirk Mitte nach dem ersten Quartal mit insgesamt 1.384 erteilten Baugenehmigungen auf Platz 1. Mit Abstand auf Platz 2 folgt Charlottenburg-Wilmersdorf (1.056). Deutlich dahinter auf Platz 3 kommt der Bezirk Marzahn-Hellersdorf mit 736 genehmigten Wohnungen. Insgesamt wurden in Berlin 6.405 neue Wohnungen im ersten Quartal 2016 genehmigt. Wohnungen schaffen soziale Sicherheit! Deswegen werden wir weiterhin konsequent - gerade auch im Innenstadtbereich - Wohnungsbau ermöglichen, um damit der Wohnungsknappheit entgegen zu wirken.


Inhaltsverzeichnis
Nach oben