Neuigkeiten

13.11.2014   24 Jahre lang haben wir aus der Frogn-Kommune (Norwegen) einen Weihnachtsbaum als Geschenk und Zeichen der besonderen Verbundenheit bekommen. Das ist jetzt vorbei, wegen mit dem Transport verbundenen hohen Kosten und co2-Ausstoß.
Brandeburger Tor - dieses Jahr kein Weihnachtsbaum aus Norwegen

Aber keine Angst - auch in diesem Jahr wird ein Weihnachtsbaum vor dem Brandenburger Tor den Pariser Platz schmücken. Mazuhn-Veranstaltungen hat mit Unterstützung u.a. des Wirtschaftskreises Mitte e.V. (da bin ich Vorsitzender) einen anderen Baum organisier...

12.11.2014   Redebeitrag von Joachim Zeller in der EP-Plenardebatte
Humanitäre Lage im Südsudan (Aussprache)

Joachim Zeller, im Namen der PPE-Fraktion: "Herr Präsident! Vielen Dank Herr Präsident, Herr Kommissar, es freut mich, Sie in Ihrer neuen Funktion hier wiederzusehen. Kolleginnen und Kollegen, die Debatte über den Südsudan ist wieder fast ans En...

12.11.2014   Redebeitrag von Joachim Zeller in der EP-Plenardebatte
Bericht über die humanitäre Situation im Südsudan

Joachim Zeller: "Vielen Dank Herr Präsident, Herr Kommissar, es freut mich, Sie in Ihrer neuen Funktion hier wiederzusehen. Kolleginnen und Kollegen, die Debatte über den Südsudan ist wieder fast ans Ende der heutigen Tagesordnung gerüc...

11.11.2014   Antrag der CDU-Fraktion Mitte
Grillen im Monbijoupark beenden!

Die Beschwerden aus der Nachbarschaft reißen nicht ab und die Beobachtungen des Straßen- und Grünflächenamtes Mitte zur Einhaltung der Grillregeln im Monbijoupark sind eindeutig: regelmäßig mussten Ordnungswidrigkeiten festgestellt und g...

10.11.2014
Unsere neuen Gesprächskreise "CDU vor Ort"
Zur Meldung

Seit dem November 2014 haben wir unter der Überschrift "CDU vor Ort" drei Gesprächskreise eingerichtet, in denen sich Mitglieder und Freunde der CDU Moabit intensiv mit aktuellen politischen Entwicklungen auseinandersetzen können. Mit den Themen...

05.11.2014   Vor 25 Jahren fiel in Berlin die Mauer
Historisches Gespräch am Wittenbergplatz

Der Landesvorsitzende der Berliner CDU Frank Henkel begrüßte zum Historischen Gespräch am Wittenbergplatz zum 9. November 1989 zwei hochkarätige Podiumsteilnehmer.

04.11.2014
BERLINVISION21 - Bürgerkonferenz

„Wie wünsche ich mir meine Stadt und meinen Kiez?“ Diese Frage stand im Mittelpunkt der gestrigen Bürgerkonferenz der CDU Berlin im Rahmen des Zukunftsdialogs „BERLINVISION21 – So will ich leben.“

23.10.2014   Redebeitrag von Joachim Zeller in der EP-Plenardebatte
Menschenrechte in Usbekistan

Joachim Zeller, im Namen der PPE-Fraktion: "Frau Präsidentin! Wir sind ja in der Debatte über Dringlichkeitsanträge zu aktuellen und brennenden Fragen der Verletzung von Bürger- und Menschenrechten. Das ist bei den anderen beiden Entschließ...

23.10.2014   Diskussion zu Fragen der Verwaltungsstrukturen auf Bezirks- und Landesebene, Bürgerbeteiligung und grundsätzlich zur Politik in einem Mehrparteiensystem.
Politikerdelegation aus Kambodscha in Mitte zu Besuch

13 Politiker aus Kambodscha sind auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung derzeit in Berlin, um im Rahmen eines Informationsaustausches Fragen zur Organisation von Fraktions- und Ausschussarbeit sowie die Koordinierung zwischen der Partei und den Fraktionen auf un...

23.10.2014   Fraktionsvorsitzender Reschke hielt Laudatio
Verleihung des 'Moabiter Weckers' an die Mieterinitative vom Hansaufer 5
Zur Meldung

Die Mieterinnen und Mieter vom Hansaufer 5 erhielten überregionale Aufmerksamkeit bei ihrem Ringen um den Erhalt ihres Zuhauses. Sie setzen sich dafür ein, dass die ehemals bezirkseigenen Seniorenwohnungen auch nach Privatisierung und Sanierung bezahlbar bleib...

22.10.2014   Auch dieses Jahr haben die Chirurgen und Orthopäden wieder 10 Spree-Eichen im Rahmen der Kampagne "Stadtbäume für Berlin" gestiftet.
Baumpflanzung anlässlich des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirugie

Das Wetter war zwar schlecht, also nass-kalt, aber das hat nicht abgeschreckt. Zusammen mit der Spende aus dem letzten Jahr und ergänzt um Bäume aus dem Straßen - und Grünflächenamt konnten insgesamt 28 Bäume unter anderem gegenübe...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben