Andersen-Grundschule: WC-Strangsanierung im Bauteil 1 abgeschlossen

Im linken Seitenflügel, giebelseitig sowie im Kellerbereich wurden die sanitären Anlagen saniert, d.h. entkernt und nach den Vorgaben der Schulbaurichtlinie und der AMEV (Arbeitskreis Maschinenbau- und Elektrotechnik in der Verwaltung) neu errichtet.

Die Kosten belaufen sich auf rund 670 T€.
Gebaut wurde vom 01.09.2018 – 10.05.2019


Inhaltsverzeichnis
Nach oben