Kreisparteitag der CDU Berlin-Mitte

Henkel mit 99% auf Platz 1 der Bezirksliste gewählt

CDU Mitte nominiert die Kandidaten für das Abgeordnetenhaus zu Berlin und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin

Am 10. November 2010 bestimmte der Kreisparteitag der CDU die Kandidaten für die Wahlen in nächsten Jahr. Der Kreisvorsitzende Frank Henkel wurde dabei nicht nur mit überragenden 99% auf Platz 1 der Bezirksliste zum Abgeordentenhaus von Berlin gewählt sondern tritt auch als Direktkandidat der CDU Berlin im Wahlkreis 3 (Tiergarten, Hansaviertel, südl. Moabit) an. Weiterhin wurden Dr. Ira Rückert (WK Mitte 1), Dominique Vollmar (WK Mitte 2), Volker Liepelt (WK Mitte 4),  Sven Rissmann (WK Mitte 5) und Kerstin Neumann (WK Mitte 6) als Direktkandidaten für das Abgeornetenhaus zu Berlin gewählt.
Der Stadtrat und stellvertretender Bezirksbürgermeister Casten Spallek wurde auf Platz 1 der Bezirksliste zur Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin nomininert. Thorsten Reschke, BVV-Fraktionsvorsitzender, folgt ihm auf Platz 2. Weitere Ergebnisse im Anhang.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben