Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Frank Henkel
Herzlich Willkommen auf der Homepage der CDU Mitte!

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unsere Arbeit, unsere Strukturen sowie unsere Mandats- und Funktionsträger informieren.

Wir verstehen Politik als Arbeit für und mit dem Bürger. Gemeinsam möchten wir erreichen, dass Mitte lebens- und liebenswert bleibt und an den Stellen, wo dies leider nicht mehr ist, wieder wird.

Sie haben Fragen oder Anregungen, wollen sich gern bei und mit uns engagieren oder uns kennenlernen? Dann schreiben Sie uns einen Brief oder eine Email. Gern können Sie auch persönlich zu einem unserer Termine kommen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen

Frank Henkel, MdA
-Kreisvorsitzender-


 
22.04.2017 | Benno Kirsch

Besser mit dem ÖPNV zu erreichen

Die Bürgerbüros der Abgeordneten Frank Henkel und Sven Rissmann und die Kreisgeschäftsstelle der CDU Mitte sind umgezogen. Sie teilen sich nun Räumlichkeiten in der Weddinger Triftstraße, gleich am U-Bahnhof Amrumer Straße.


21.04.2017 | CDU Berlin

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Stefan Evers, erklärt:
 
In der vergangenen Nacht haben gewalttätige Chaoten erneut einen Brandanschlag in Neukölln verübt. Von einem linksextremistischen Hintergrund ist auszugehen. Der Senat lässt wieder einmal nichts von sich hören.

19.04.2017 | Stefan Evers

Zum 50. Todestag Konrad Adenauers
Konrad Adenauer war nicht nur Gründungskanzler der Bundesrepublik Deutschland, sondern auch einer der Väter der Europäischen Einheit. Vor 50 Jahren ist er gestorben. Stefan Evers erinnert an ihn.

19.04.2017 | CDU Berlin

Am heutigen Mittwoch jährt sich der Todestag von Konrad Adenauer, dem ersten deutschen Bundeskanzler, zum 50. Male. Dazu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin Stefan Evers:
 
Heute vor 50 Jahren starb Konrad Adenauer, der erste deutsche Bundeskanzler. Als ‚Vater der Bundesrepublik Deutschland‘ prägte er wie kein anderer unser Land.

19.04.2017 | CDU Berlin

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Stefan Evers, erklärt:

Nach 132 Tagen im Amt hat Michael Müller seine 100-Tage-Bilanz vorgestellt. An Verspätungen hat man sich bei ihm schon gewöhnen müssen.

Spendenformular
Suche
Impressionen
Termine